Meer und Wald – Rügen kann was

Rügen

Wir waren eine Woche auf Rügen und Nicola hat es festgehalten.

Fazit: Ich kann Rügen auch in der Nebensaison sehr empfehlen. Mein Hirn fühlt sich ordentlich gelüftet an, mein Körper ist für die ordentliche Eiweißzufuhr durch Unmengen Fisch dankbar und meine Beine haben die viele Bewegung genossen.

Veröffentlicht von

Johannes Kleske

Co-Gründer von Third Wave, lebt in Berlin, denkt nach über die Zukunft von Arbeit, Stadt und Kommunikation, mag sowohl guten Kaffee als auch guten Tee. Newsletter, Twitter, LinkedIn, Xing