64 things you need to know now for then

64 reasons to leave the office for the weekend now /cc @benhammersley

Ben Hammersley war nicht nur der Moderator von CoCities sondern ist auch ein großartiger Mensch, der wie kaum ein anderer versteht, die komplexen Entwicklungen in unserer Welt zu erklären und zugänglich zu machen. Sei es für Wired, als Botschafter der britischen Regierung für die Tech-Szene in Ost-London oder für die EU. Zum Einstieg empfehle ich insbesondere seinen IAAC Vortrag.

In seinem Buch ‚64 Things you need to know now for then‘ hat er sich genau das zur Aufgabe gemacht. Dies ist kein Buch für Geeks. Vielmehr ist es für alle, die besser verstehen wollen, was gerade so auf der Welt passiert und wie sie sich durch das Internet verändert. In 64 kurzen Kapiteln beschreibt die wichtigsten Entwicklungen in klarer, verständlicher Sprache.

Auch wenn ich das meiste kannte, so war es für mich doch eine interessante Lektüre, weil es zum einen immer spannend ist zu sehen, welche Entwicklungen andere für relevant halten. Zum anderen lässt sich immer etwas davon lernen, wie Ben die Dinge beschreibt. Nun hoffe ich, dass eine deutsche Übersetzung des Buches so schnell wie möglich veröffentlicht wird. Dann wird das Buch auf zahlreichen Geburtstagstischen von Familie, Freunden und all denen landen, die sich schwer tun zu erfassen, womit ich mich bei meiner Arbeit so beschäftige.
Es ist ein großartiges Buch, um sich auf den aktuellen Stand der digitalen Entwicklung zu bringen, und zwar nicht nur aus technischer sondern vor allem aus gesellschaftlicher Sicht.

Veröffentlicht von

Johannes Kleske

Co-Gründer von Third Wave, lebt in Berlin, denkt nach über die Zukunft von Arbeit, Stadt und Kommunikation, mag sowohl guten Kaffee als auch guten Tee. Newsletter, Twitter, LinkedIn, Xing