Die Vermessung des Selbst

Vor ein paar Wochen war Christian Grasse (@chgrasse) bei uns im Büro und hat Peter und mich für eine Sendung zu Quantified Self auf Deutschlandradio Kultur interviewt. Die Sendung kann man jetzt online hören. Ein Manuskript ist ebenfalls verfügbar. Das Gespräch mit Christian hat viel Spaß gemacht, weil seine Fragen durchaus dazu führten, dass wir einige Aspekte weiter gedacht haben, statt nur die Standarddinge zu erklären. Insbesondere die Implikationen für die Gesellschaft bei der zunehmenden Verbreitung von QS sind ein spannendes Thema. Mehr dazu in der Sendung.

Veröffentlicht von

Johannes Kleske

Co-Gründer von Third Wave, lebt in Berlin, denkt nach über die Zukunft von Arbeit, Stadt und Kommunikation, mag sowohl guten Kaffee als auch guten Tee. Newsletter, Twitter, LinkedIn, Xing