Fail Safe – Gedanken von der Fail Conference

[vimeo width=“600″ height=“340″]http://vimeo.com/12807304[/vimeo]

KS12, die uns schon das schöne Video „Delivered in Beta“ zum Open Design Workshop im Betahaus im Februar geliefert haben, sind mit diesem neuen Video am Start, in dem sie Gedanken von der Fail Conference gesammelt haben, die im Mai in Berlin statt fand. Viel inspirierendes und herausforderndes dabei. Ich bin bei dem Thema „Fehler machen“ gerade etwas ambivalent. Auf der einen Seite brauchen wir gerade in Deutschland eine viel höhere Fehlertoleranz und Risikobereitschaft. Auf der anderen Seite sollten wir Fehler zwar akzeptieren und aus ihnen lernen aber vor allem versuchen, die Dinge direkt richtig und ohne Fehler zu machen. Denn viele Fehler zu machen führt auch nicht automatisch dazu, dass es gut und richtig wird.

Veröffentlicht von

Johannes Kleske

Co-Gründer von Third Wave, lebt in Berlin, denkt nach über die Zukunft von Arbeit, Stadt und Kommunikation, mag sowohl guten Kaffee als auch guten Tee. Newsletter, Twitter, LinkedIn, Xing

Ein Gedanke zu „Fail Safe – Gedanken von der Fail Conference“

  1. Fail Safe ist eine sehr merkwurdige Name fuer eine Konferenz..aber ich war darueber fasziniert und habe trotzdem weiter gesucht um darueber mehr zu wissen. Danke noch einmal fuer eine tolle Empfehlung!

Kommentare sind geschlossen.