Gutes Essen und Social Media in London

London 10-08

Auch schon wieder ne Woche her aber immer noch wert erwähnt zu werden, ist mein letzter Londontrip. Anlässlich des Social Media Camps habe ich die Chance auf ein paar Tage England genutzt.

Auch diesmal bin ich wieder bei meinem Buddy Matt Gierhart untergekommen. Matt schreibt als Trendscout unter anderem für Josh Spear und kennt deshalb die besten Locations in London. Somit war es kein Wunder, dass der Trip mal wieder im Zeichen des vorzüglichen Speisens stand.

Dazu gehört ein gutes Frühstück im Garden Cafe bei Matt ums Eck.

London 10-08

Fantastische Pasta mit Thunfisch in einem kleinen Restaurant mit Betreibern aus der Toskana.

Italienisches von J

Ich war allerdings auch wieder auf meiner üblichen Tour durch Soho und Covent Garden unterwegs, um die wichtigsten Bedürfnisse zu stillen. Dazu gehört der Besuch im Muji-Store, um den Bürobedarf-Fetisch zu befriedigen.

London 10-08

Besonderes Highlight war die aktuelle JR-Ausstellung in der Lazarides Galerie.

London 10-08

Ja, und dann war ich wie gesagt noch beim Social Media Camp. Video, Bilder und eine ausführliche Analyse gibt’s bei Berlinblase.

Veröffentlicht von

Johannes Kleske

Co-Gründer von Third Wave, lebt in Berlin, denkt nach über die Zukunft von Arbeit, Stadt und Kommunikation, mag sowohl guten Kaffee als auch guten Tee. Newsletter, Twitter, LinkedIn, Xing