anorak21 & insaint

Schon interessant, wie so eine BahnCard100 das Verhalten verändert, wenn man praktisch kostenlos durch die Republik reisen kann. Wenn man dann noch so ungebunden ist wie ich (zumindest am Wochenende…verdammte Festanstellung), sagt man einfach ständig ja, wenn irgendwo was geht. Und so kann es passieren, dass man im April jedes Wochenende unterwegs ist.

Gerade sitze ich im Zug auf dem Weg ins nord-hessische Outback, um endlich mal bei den Jungs & Mädels von anorak21 vorbeizuschauen. Die haben sich neulich ne Jugendherberge angelacht. Bin sehr gespannt, was sie draus gemacht haben.

Zu dem Wochenende eingeladen hat das Insaint Collective. Geht darum zusammen zu kommen, gemeinsam zu denken, zu spinnen und sich gegenseitig zu inspirieren. Hat so ein bisschen was Think-Tank-mäßig. Mal schauen. Freue mich aber vor allem darauf, eine ganze Reihe neuer Leute kennen zu lernen. Ich mag es einfach sehr, aus meinem gewohnten Umfeld rauszukommen und z.B. mit Leuten zusammen zu treffen, die mit dem Web nicht wirklich viel am Hut haben. Neue Perspektiven und jedes mal ein bisschen Horizonterweiterung.

Veröffentlicht von

Johannes Kleske

Co-Gründer von Third Wave, lebt in Berlin, denkt nach über die Zukunft von Arbeit, Stadt und Kommunikation, mag sowohl guten Kaffee als auch guten Tee. Newsletter, Twitter, LinkedIn, Xing

3 Gedanken zu „anorak21 & insaint“

  1. Hey Schwager,

    und, war dein Wochenende inspirierend? Die Mischung aus anorak21 und insaint ist mit Sicherheit hoch interessant. Da wär ich auch gern dabei gewesen. Übrigens: erinnerst du dich noch an deinen Kommentar bei uns „Bloglektion Nummer 1: die Community weiß alles, behält alles und vergisst nichts!“ Ich hab diese altklugen Bloggerweisheiten mal auf den Prüfstand gestellt & den Community-Check auf unserem Blog gestartet!

  2. Hey Schwager,

    und, war dein Wochenende inspirierend? Die Mischung aus anorak21 und insaint ist mit Sicherheit hoch interessant. Da wär ich auch gern dabei gewesen. Übrigens: erinnerst du dich noch an deinen Kommentar bei uns „Bloglektion Nummer 1: die Community weiß alles, behält alles und vergisst nichts!“ Ich hab diese altklugen Bloggerweisheiten mal auf den Prüfstand gestellt & den Community-Check auf unserem Blog gestartet!

  3. Hey Schwager,

    und, war dein Wochenende inspirierend? Die Mischung aus anorak21 und insaint ist mit Sicherheit hoch interessant. Da wär ich auch gern dabei gewesen. Übrigens: erinnerst du dich noch an deinen Kommentar bei uns „Bloglektion Nummer 1: die Community weiß alles, behält alles und vergisst nichts!“ Ich hab diese altklugen Bloggerweisheiten mal auf den Prüfstand gestellt & den Community-Check auf unserem Blog gestartet!

Kommentare sind geschlossen.