Ty im Interview bei Wordcup auf Hobnox

Schon lustig, dieses Web 2.0-Leben. Irgendwann im Januar habe ich einen Invite (Einladung zum privaten Test) für Hobnox bekommen. Hobnox ist ein Internet-TV-Projekt, das sich bisher ganz jut anfühlt, weil sie direkt mal Content am Start haben. Auf jeden Fall habe ich das im Januar nie richtig angesehen und bin erst jetzt wieder drauf gekommen, weil sich einige Leute auf dem Barcamp Ruhr erstaunlich begeistert zeigten.

Auch ich war begeistert, als ich feststellte, dass die Hiphop-Sendung WordCup bei Hobnox auf einem Kanal läuft. WordCup verdanke ich praktisch den Großteil meiner Hiphop-Erziehung (habe leider damals nur noch das Ende von Freestyle mitbekommen).

Hier mal ein Interview mit Ty (MC aus UK), das den, nach wie vor von mir favorisierten, Laid-Back-Interview-Style von Tyron Ricketts zeigt.

Veröffentlicht von

Johannes Kleske

Co-Gründer von Third Wave, lebt in Berlin, denkt nach über die Zukunft von Stadt, Arbeit und Kommunikation, mag sowohl guten Kaffee als auch guten Tee. Twitter, LinkedIn, Xing

6 Gedanken zu „Ty im Interview bei Wordcup auf Hobnox“

Kommentare sind geschlossen.