365days – Update

366 Tage - 2 Wochen
So, zwei Wochen sind rum und einigen von euch wird’s wie mir gehen: ich kann mein Gesicht schon nicht mehr sehen. Das Projekt finde ich nach wie vor spannend und es macht Spaß, den Tag in einem Foto festzuhalten. Aber es ist ein bisschen komisch, auf das Blog zu kommen und teilweise nur Bild von mir zu sehen. Muss auch sehr seltsam für Leute sein, die das erste Mal auf das Blog kommen und die Serie nicht kennen.

Deswegen habe ich mir folgende Änderung überlegt: Ich werde die Serie erstmal nur auf flickr weiterführen. Dort kann man sie schön in ein Set packen, mit einer Einleitung versehen und vor allem im Zusammenhang betrachten.
Sollte an einem Tag aber etwas besonders interessantes passieren oder das Bild aus einem anderen Grund spannend sein, werde ich es auch hier veröffentlichen.

Wer trotzdem die Serie täglich weiterverfolgen möchte hat dazu verschiedene Möglichkeiten. Man kann sich natürlich meine flickr-Seite bookmarken und täglich vorbeischauen. Man kann sich auch den Feed von meinem flickr-Stream abonnieren. Mein Tipp ist der ultimative Johannes-Kleske-Feed, der neben meinen Blogartikeln auch meine flickr-Bilder und andere Dinge wie meine tumblr-Einträge enthält. Für alle, die nicht genug von mir kriegen können 😉

Veröffentlicht von

Johannes Kleske

Co-Gründer von Third Wave, lebt in Berlin, denkt nach über die Zukunft von Arbeit, Stadt und Kommunikation, mag sowohl guten Kaffee als auch guten Tee. Newsletter, Twitter, LinkedIn, Xing

4 Gedanken zu „365days – Update“

Kommentare sind geschlossen.