Wasup, Darmstadt?


Wo ich schon mal in Darmstadt war, habe ich die Chance gleich genutzt und bei ein paar alten Freunden vorbeigeschaut. Sophia (nur mit Händen im Bild) und Oli (rechts) hatte ich schon richtig lange nicht mehr gesehen, da sie sich nach Teneriffa abgesetzt hatten. Nun sind sie wieder da und renovieren sich gerade eine feine Wohnung im Martinsviertel.

Die Wohnung liegt in der Nähe der Wohnung, wo Matthias und Saskia wohnen, also haben wir auch gleich noch mal bei den beiden vorbeigeschaut.

Ich mags einfach sehr, meine Bahncard100 auszureizen und immer wieder mal spontan bei alten Freunden vorbeizuschauen.

Veröffentlicht von

Johannes Kleske

Co-Gründer von Third Wave, lebt in Berlin, denkt nach über die Zukunft von Arbeit, Stadt und Kommunikation, mag sowohl guten Kaffee als auch guten Tee. Newsletter, Twitter, LinkedIn, Xing

3 Gedanken zu „Wasup, Darmstadt?“

Kommentare sind geschlossen.