Sonntagsgenuß


Sonntagsgenuß, originally uploaded by jonee.

NUN-Brunch und brand eins

Veröffentlicht von

Johannes Kleske

Co-Gründer von Third Wave, lebt in Berlin, denkt nach über die Zukunft von Arbeit, Stadt und Kommunikation, mag sowohl guten Kaffee als auch guten Tee. Newsletter, Twitter, LinkedIn, Xing

17 Gedanken zu „Sonntagsgenuß“

  1. Schöner geht’s bei Leibe nicht. Da kann das olle Café Chaos in DA nicht mithalten.

  2. Schöner geht’s bei Leibe nicht. Da kann das olle Café Chaos in DA nicht mithalten.

  3. Schöner geht’s bei Leibe nicht. Da kann das olle Café Chaos in DA nicht mithalten.

  4. Autsch, wollte ja schon längst mal die Speisekarte online stellen.

    Also, der Käseteller kostet 4,50 € (glaube ich), das Ei 80 Cent, der große Cappuccino 2,30 € und die brand eins ist mitgebracht 😉 Es sei betont, dass das fast alles feinste Bioware ist. Der Geschmack ist der Hammer

  5. Autsch, wollte ja schon längst mal die Speisekarte online stellen.

    Also, der Käseteller kostet 4,50 € (glaube ich), das Ei 80 Cent, der große Cappuccino 2,30 € und die brand eins ist mitgebracht 😉 Es sei betont, dass das fast alles feinste Bioware ist. Der Geschmack ist der Hammer

  6. Autsch, wollte ja schon längst mal die Speisekarte online stellen.

    Also, der Käseteller kostet 4,50 € (glaube ich), das Ei 80 Cent, der große Cappuccino 2,30 € und die brand eins ist mitgebracht 😉 Es sei betont, dass das fast alles feinste Bioware ist. Der Geschmack ist der Hammer

Kommentare sind geschlossen.