Sammelbecken 2.11.07

  • TwitterPoster gibt’s jetzt auch für die deutsche Twitter-Szene.
  • Evan Williams, Gründer von Twitter, zur Frage, ob man als Startup im Silicon Valley sein muss, um erfolgreich zu werden: going west, as a young man. Best Line: „There’s a lot of bullshit in the Valley.“ (via Daring Fireball)
  • Google’s Ankündigung des SocialNetworks-Standard OpenSocial zieht riesige Wellen. Die meisten Mainstream-Medien berichten vor allem über die Zusammenarbeit mit vielen SocialNetworks, unter anderem Xing in Deutschland und vor allem myspace. Wer wissen will, worum es dabei geht, dem kann ich folgenden Artikel empfehlen: Explaining OpenSocial to your Executives von Jeremiah Owyang.
  • Der Seestern und die Spinne habe ich zu Beginn des Jahres im Original gelesen und war wirklich schwer begeistert. Geniales Buch über hierarchielose Organisationen mit sehr vielen Beispielen aus der Praxis. Umso mehr freue ich mich, dass Rod Beckström, einer der Autoren, nächste Woche nicht nur eine Keynote bei der Web 2.0 Expo hält, sondern auch im newthinking store in kleinerer Runde einen Vortrag.
  • War vorhin im T-Punkt, um zu Fragen, ob ich tatsächlich, wie auf der T-Mobile-Webseite versprochen, meinen, noch bis zum August des nächsten Jahr, laufenden T-Mobile-Vertrag in einen iPhone-Vertrag umwandeln kann. Laut der Verkäuferin sind dazu keine Details bekannt aber es wird gemunkelt, dass man einen Aufhebungsbetrag (oder wie auch immer man das nennt) zahlen muss. Tja, dann wohl doch erstmal kein iPhone für mich…

Veröffentlicht von

Johannes Kleske

Co-Gründer von Third Wave, lebt in Berlin, denkt nach über die Zukunft von Arbeit, Stadt und Kommunikation, mag sowohl guten Kaffee als auch guten Tee. Newsletter, Twitter, LinkedIn, Xing

2 Gedanken zu „Sammelbecken 2.11.07“

  1. Hi,

    hier hab ich grade gelesen, dass der Vertrag umgewandelt werden kann. Hab aber weiter leider nix gefunden (außer deine Seite hier 😉 )

  2. Hi,

    hier hab ich grade gelesen, dass der Vertrag umgewandelt werden kann. Hab aber weiter leider nix gefunden (außer deine Seite hier 😉 )

Kommentare sind geschlossen.