Das deutsche WordPress-Forum

Helden und Pisser können manchmal sehr nahe zusammen wohnen. Ich bin neulich an einem Problem in WordPress fasst verzweifelt. Das deutsche WordPress-Forum hat mir mit einem genialen Tipp den Arsch gerettet. Mein Buddy Martin hat das genau Gegenteil erlebt. Er will gerne seine Bilder zur Verfügung stellen, um daraus Header für WordPress-Blogs bauen zu lassen. Ich hatte ihm den Tipp gegeben, doch mal im WordPress-Forum nach Designern zu fragen, die ihm dabei helfen würden. Dafür hat er sich nun als Spammer beschimpfen lassen müssen und seine Anfragen wurden einfach gelöscht. Wer so mit Leuten umgeht, die was zu verschenken haben muss sich nicht wundern, dass 99% aller WP-Themes beschissen aussehen.

Mehr zum Thema:

Veröffentlicht von

Johannes Kleske

Co-Gründer von Third Wave, lebt in Berlin, denkt nach über die Zukunft von Arbeit, Stadt und Kommunikation, mag sowohl guten Kaffee als auch guten Tee. Newsletter, Twitter, LinkedIn, Xing

3 Gedanken zu „Das deutsche WordPress-Forum“

  1. Ähnliches ist mir letztens in einem (von mir eigentlich geschätzten) deutschen Mac-Forum passiert. Ok, ich hatte vorher nur mitgelesen und war nicht registriert. Dann habe ich mich registriert und einen Design Contest auf meiner Seite im Gestaltungsforum gepostet. Man fand es dreist, dass gleich der erste Post „Eigenwerbung“ war. In einem Gestalterforum nen Contest, bei dem es wirklich feine Gewinne gibt anzukündigen, ist natürlich unglaublich gemein. Man sollte Leute die mit Gestaltung zu tun haben, mit so etwas wirklich nicht belästigen… Jedenfalls war mein Beitrag kurz daruf gelöscht – ohne Benachrichtigung oder ähnlichem. Traurig.

  2. Ähnliches ist mir letztens in einem (von mir eigentlich geschätzten) deutschen Mac-Forum passiert. Ok, ich hatte vorher nur mitgelesen und war nicht registriert. Dann habe ich mich registriert und einen Design Contest auf meiner Seite im Gestaltungsforum gepostet. Man fand es dreist, dass gleich der erste Post „Eigenwerbung“ war. In einem Gestalterforum nen Contest, bei dem es wirklich feine Gewinne gibt anzukündigen, ist natürlich unglaublich gemein. Man sollte Leute die mit Gestaltung zu tun haben, mit so etwas wirklich nicht belästigen… Jedenfalls war mein Beitrag kurz daruf gelöscht – ohne Benachrichtigung oder ähnlichem. Traurig.

  3. Ähnliches ist mir letztens in einem (von mir eigentlich geschätzten) deutschen Mac-Forum passiert. Ok, ich hatte vorher nur mitgelesen und war nicht registriert. Dann habe ich mich registriert und einen Design Contest auf meiner Seite im Gestaltungsforum gepostet. Man fand es dreist, dass gleich der erste Post „Eigenwerbung“ war. In einem Gestalterforum nen Contest, bei dem es wirklich feine Gewinne gibt anzukündigen, ist natürlich unglaublich gemein. Man sollte Leute die mit Gestaltung zu tun haben, mit so etwas wirklich nicht belästigen… Jedenfalls war mein Beitrag kurz daruf gelöscht – ohne Benachrichtigung oder ähnlichem. Traurig.

Kommentare sind geschlossen.