Umfrage: Warum bist du hier?

Immer wieder mal, wenn ich auf meine Statistiken schaue, überkommt mich die Frage, was ihr alle eigentlich hier wollt. Wie kann diese wilde Mischung aus so extrem unterschiedlichen Themen eigentlich für irgendwen außer mir selbst interessant sein? Also habe ich mal eine kleine Umfrage eingerichtet, damit ihr mir sagen könnt, warum ihr dieses Blog besucht. Ich bin echt sehr gespannt.

{democracy:4}

Veröffentlicht von

Johannes Kleske

Co-Gründer von Third Wave, lebt in Berlin, denkt nach über die Zukunft von Arbeit, Stadt und Kommunikation, mag sowohl guten Kaffee als auch guten Tee. Newsletter, Twitter, LinkedIn, Xing

8 Gedanken zu „Umfrage: Warum bist du hier?“

  1. mir ist es unmöglich hier abzustimmen, ermöglicht mir das tool ja nur eine kategorie anzuklicken. mich interessieren alle bereiche ausser: Produktivität, GTD, Lifehacks. aber ich kann ja selektiv lesen 😉

  2. mir ist es unmöglich hier abzustimmen, ermöglicht mir das tool ja nur eine kategorie anzuklicken. mich interessieren alle bereiche ausser: Produktivität, GTD, Lifehacks. aber ich kann ja selektiv lesen 😉

  3. Mich interessieren hier ebenfalls mehrere Dinge: Web2.0, GTD sowie deine persönlichen Gedanken. Ich finde Deine Art zu schreiben äusserst angenehm und schaue immer wieder gern vorbei – auch jenseites des Feedreaders.

  4. Mich interessieren hier ebenfalls mehrere Dinge: Web2.0, GTD sowie deine persönlichen Gedanken. Ich finde Deine Art zu schreiben äusserst angenehm und schaue immer wieder gern vorbei – auch jenseites des Feedreaders.

  5. Ich wollte mich Daniels Kommentar anschließen (wobei mit Lifehacks etc. interessieren, dafür aber das Selbstständigkeitzeugs nicht so), habe dann aber bemerkt, dass es „add an answer“ gibt…

  6. Ich wollte mich Daniels Kommentar anschließen (wobei mit Lifehacks etc. interessieren, dafür aber das Selbstständigkeitzeugs nicht so), habe dann aber bemerkt, dass es „add an answer“ gibt…

  7. Was ich bei dir total steil finde, ist dass ich als normalsterblicher Web- und Internetuser immer wieder von deinen geinialen Webperlen profitieren kann – so cooles Zeugs hätte ich selber nie gefunden.

    Des weiteren interessiert mich als Anfänger-GTDler, wie du’s so machst und darüberhinaus finde ich es auch ganz spannend so von aussen mal ins Leben eines Menschen zu sehen, der sich von einer anderen Seite her an Themen macht, die ich auch spannend finde.

    Übrigens: habe schon des öfteren Bücher gelesen, die du auf deinem Blog als empfehlenswert genannt hast. Thank you for just that…

  8. Was ich bei dir total steil finde, ist dass ich als normalsterblicher Web- und Internetuser immer wieder von deinen geinialen Webperlen profitieren kann – so cooles Zeugs hätte ich selber nie gefunden.

    Des weiteren interessiert mich als Anfänger-GTDler, wie du’s so machst und darüberhinaus finde ich es auch ganz spannend so von aussen mal ins Leben eines Menschen zu sehen, der sich von einer anderen Seite her an Themen macht, die ich auch spannend finde.

    Übrigens: habe schon des öfteren Bücher gelesen, die du auf deinem Blog als empfehlenswert genannt hast. Thank you for just that…

Kommentare sind geschlossen.