Software-Patente

Wer sich immer noch fragt, warum Geeks soviel Stress gegen Software-Patente machen, kann sich ja einfach mal diese Meldung durchlesen.

Veröffentlicht von

Johannes Kleske

Co-Gründer von Third Wave, lebt in Berlin, denkt nach über die Zukunft von Arbeit, Stadt und Kommunikation, mag sowohl guten Kaffee als auch guten Tee. Newsletter, Twitter, LinkedIn, Xing

4 Gedanken zu „Software-Patente“

  1. Aber Patente fördern ja bekanntlich die Innovation … die Anwälte werden bestimmt viele sehr innovative Wege finden, um das Geld aus jeder noch so munter gestarteten Firma etc. heraus zu quetschen.

    Ich hoffe, dass jemand das Patent anfechten und für nichtig erklären kann. Wie kann man überhaupt der Meinung sein, dass Softwarepatente, also Monopoloe, die Kreativität fördern? Flickr, Del.icio.us, etc., und vor allem die vielen Hoppy und OpenSource Projekte (WordPress etc.) sind bisher gut ohne ein Patent auf das Internet klar gekommen. Und innovativ sind sie auch. Wahrscheinlich wird diese Firma nicht ein wirklich kreatives Produkt auf den Markt werfen und versuchen, nur von den Einnahmen aus Lizenzen zu leben. Sehr innovativ.

    Jetzt halte ich aber die Klappe, bevor ich noch mehr in Fahrt komme…

  2. Aber Patente fördern ja bekanntlich die Innovation … die Anwälte werden bestimmt viele sehr innovative Wege finden, um das Geld aus jeder noch so munter gestarteten Firma etc. heraus zu quetschen.

    Ich hoffe, dass jemand das Patent anfechten und für nichtig erklären kann. Wie kann man überhaupt der Meinung sein, dass Softwarepatente, also Monopoloe, die Kreativität fördern? Flickr, Del.icio.us, etc., und vor allem die vielen Hoppy und OpenSource Projekte (WordPress etc.) sind bisher gut ohne ein Patent auf das Internet klar gekommen. Und innovativ sind sie auch. Wahrscheinlich wird diese Firma nicht ein wirklich kreatives Produkt auf den Markt werfen und versuchen, nur von den Einnahmen aus Lizenzen zu leben. Sehr innovativ.

    Jetzt halte ich aber die Klappe, bevor ich noch mehr in Fahrt komme…

Kommentare sind geschlossen.