Schulwege von Dalibor

Würde ich am 22. Januar im Rhein-Main-Gebiet verweilen, würde ich mir das hier auf keinen Fall entgehen lassen.

Daliborflyer

Veröffentlicht von

Johannes Kleske

Co-Gründer von Third Wave, lebt in Berlin, denkt nach über die Zukunft von Arbeit, Stadt und Kommunikation, mag sowohl guten Kaffee als auch guten Tee. Newsletter, Twitter, LinkedIn, Xing

6 Gedanken zu „Schulwege von Dalibor“

  1. Das sind coole Leute mit einem feinen Gefühl für Sprache und Gestaltung. Andrea Hetzel, die ausstellt und den Flyer gestaltet hat, ist eine Kommilitonin und geschätzte Freundin von mir.

  2. Das sind coole Leute mit einem feinen Gefühl für Sprache und Gestaltung. Andrea Hetzel, die ausstellt und den Flyer gestaltet hat, ist eine Kommilitonin und geschätzte Freundin von mir.

Kommentare sind geschlossen.