tautoko

Weblog von Johannes Kleske

22. April 2014
Keine Kommentare

Wie „digitale Strategie“ funktioniert

We’ve known what to do about “digital” for quite a while now. There isn’t a magic bullet. There’s simply a question of doing the hard work. There isn’t necessarily a pattern that can be followed, and it certainly doesn’t have to be one that hails from the West Coast, though it can be inspired by their success. Perhaps the easiest bit to digest, and the easiest bit to understand, is that the strategy is delivery. That’s it. Work backward from there. The Agile is Dead non-manifesto, that seeks to clear away all of the cruft and crap that’s grown around it, is clear enough and you don’t need more than this:

  • Find out where you are
  • Take a small step toward your goal
  • Adjust your understanding based on what you learned
  • Repeat

–Dan Hon in Episode Sixty Three: Disbanded; The Responsive OS Weiterlesen →

iGrowDigital Podcast #8

10. April 2014 von Johannes Kleske | 1 Kommentar

Eigentlich wollten Florian und ich in der aktuellen Folge des iGrowDigital Podcasts mal einen aktuellen Status berichten, welche Tracking-Tools und -Gadgets wir gerade einsetzen. Tatsächlich wurde es aber deutlich ganzheitlicher in Richtung ‚gesünderer Lebensstil‘. Teaser: Ich erkläre wie ich seit Weihnachten zehn Kilo abgenommen habe.

Hinweis: Den IGD Podcast bekommt man nun auch über iTunes und die verschiedenen Podcasting-Apps, die auf das iTunes-Verzeichnis zugreifen.

Politisches Kabarett zur Ukraine und zur Rente

16. März 2014 von Johannes Kleske | Keine Kommentare

Großartiges, politisches Kabarett. So lange meine Rundfunkgebühren sowas mitfinanzieren…

Stefan Kuzmany von Spiegel Online:

Nochmal ganz langsam. Man muss jedes Wort auf sich wirken lassen, um die Bedeutung dessen zu erfassen, was da gerade im Zweiten vor sich geht: Politisches. Kabarett. Im ZDF. Zum Thema Rente. Bis gestern vor 22.15 Uhr war das die denkbar langweiligste aller in diesem Universum möglichen Programmbeschreibungen. Schon allein der Gedanke daran führte direkt in den Tiefschlaf. “Die Anstalt” in ihrer neuen Form jedoch ist in der Lage, selbst diese lange eingeübte Erwartungshaltung zu brechen – mit der genau richtigen Mischung aus guten Gags und fiesen Fakten.

14. Februar 2014
Keine Kommentare

neunetzcast 35

Um diese Podcasting-Woche abzuschließen habe ich mich heute morgen mit Marcel über die für uns interessantesten Tech-News der letzten Wochen unterhalten. Mit dabei Flappy Bird, die ungewisse Zukunft von Microsoft und Mozilla, die einen Feind in ihrem Bett gegen einen anderen Feind austauschen scheinen zu wollen. Die Links zur Sendung gibt es hier.

10. Februar 2014
Keine Kommentare

Webperlen vom 10.02.2014

Links und Artikel, die ich interessant finde. Alle Links auch auf Pinboard.

21. Januar 2014
Keine Kommentare

Morozov beim DLD

Don’t throw away your phones, throw away venture capital. Technology is not the problem.

Ich muss schon sagen, es macht gerade Spaß, Morozov dabei zu zusehen, wie er seine Agenda Stück für Stück weiter entwickelt[^1]. Er scheint die harsche Kritik und vor allem die persönlichen Angriffe weitgehend hinter sich gelassen zu haben und schreibt und redet sich nun auf konkrete Forderungen hin. Er sucht nach einem alternativen Paradigma zum Technologieglauben und zieht dazu derzeit vor allem die öffentliche Gemeinschaft und Politik in die Verantwortung. Ich würde noch lange nicht alles unterschreiben, was Morozov so von sich gibt (wobei dieser Vortrag da schon recht nahe dran kommt). Aber ich bin auf jeden Fall sehr gespannt auf die Impulse, die in nächster Zeit von ihm kommen werden. Weiterlesen →